Casa-Vita Häuser bieten garantiert gesunde und allergiefreie Wohnqualität

Neu lässt Casa-Vita ihre Häuser durch die EMPA auf die Raumluft- und Materialqualität prüfen. Es werden ausschliesslich ökologisch geprüfte Materialien verwendet, was zusammen mit der automatischen Komfortlüftung nicht nur für Allergiker zur echten Wohn- und Lebensqualität führt.

Keine leeren Versprechen
Im Rahmen eines Forschungsprojektes werden zurzeit Referenzbauten von Casa-Vita im Zürcher Oberland bezüglich Raumluft- und Materialqualität geprüft. Die Ergebnisse zeigen schon jetzt, dass Casa-Vita Häuser sehr gute Resultate aufweisen. Casa-Vita verpflichtet sich, künftig bei allen ihrer Häuser die Baumaterialien nach den strengen Qualitätskriterien des Schweizerischen Verbandes für geprüfte Qualitätshäuser auszuwählen. Doch das innovative Unternehmen gibt sich damit noch nicht zufrieden. Neu lässt Casa-Vita jedes einzelne Haus durch die EMPA, als externe und neutrale Stelle, überprüfen. Geprüft und für sehr gut befunden, so lässt es sich ruhig bauen.
Wohnkomfort für Allergiker.
Frische Luft in den Räumen ist entscheidend für das Wohlbefinden und den Wohnkomfort in einem Haus. Nicht nur aber vor allem für Allergiker bietet die gefilterte Frischluft einen wertvollen Nutzen, da die lästigen Pollen draussen bleiben. Der dem Lüftungsaggregat vorgeschaltete Pollenfilter sorgt in allen Räumen für reine Luft und bedeutend weniger Staubbildung. Zusätzlich kann auch ein Feinstaubfilter eingebaut werden. Allergiker können deshalb im wahrsten Sinne des Wortes aufatmen.

Einfach Energiesparen
Eine automatische Komfortlüftung bietet den Vorteil, das Haus insbesondere während den Wintermonaten kontrolliert zu lüften und somit Energie zu sparen. Beim Lüftungssystem von Casa-Vita entzieht ein Wärmetauscher der Abluft Energie und nutzt diese, um die frische Aussenluft vorzuwärmen. Dieser sparsame Umgang mit den Ressourcen wirkt sich bei den heutigen Energiepreisen auch positiv auf den Geldbeutel aus.

Fürs Leben bauen
Die Qualitätsholzbauten von Casa-Vita sind das Resultat professioneller und durchdachter Planung. Ein Haus entsteht in seinen Einzelteilen im Werk im glarnerischen Mollis. Dabei werden hochwertiges einheimisches Holz und andere erneuerbare Materialien verwendet. Das kontrollierte Lüftungssystem gehört bei allen Minergiehäusern von Casa-Vita zum Standard. Bei jedem Haus werden zudem die Pollenfilter gratis mitgeliefert und eingebaut. Ökonomische Bauten auf ökologisch hohem Niveau garantieren einen genussvollen Wohnkomfort für alle Hausbewohner – speziell auch für Allergiker.