Bestnote für das Abschlussmodell

Dominik Gallati, unser Zimmermann im 4. Lehrjahr, erhielt im November den Auftrag ein Abschlussmodell herzustellen. Die Erarbeitung eines solchen Modells soll dazu dienen, erworbenes Wissen zu vertiefen und umzusetzen. Die Lernenden können jeweils selber entscheiden, ob Sie eine Arbeit im Massstab 1:1 oder nach Belieben anfertigen. Der Fachlehrer bewertet am Ende die Arbeit.  

Dominik hat mit viel Engagement sein Modell erarbeitet. Für ihn war von Beginn weg klar, dass es sinnvoll genutzt werden sollte. Deshalb fiel seine Wahl auf eine Infotafel für den familieneigenen Hof.

Seine Ausdauer und sein exaktes Arbeiten wurden mit der Bestnote 6,0 gewürdigt und honoriert.

Wir gratulieren Dominik herzlich zu diesem Erfolg und wünschen ihm für die anstehende Abschlussprüfung alles Gute!